Saugbagger 2018-07-19T16:04:37+00:00

Saugbagger

Wir saugen. Alles.

Saugbagger – Der Sanfte für das Grobe

Wenn herkömmliche Methoden an wirtschaftliche und technische Grenzen stoßen, ist der Saugbagger die richtige Lösung.
Er saugt einfach alles, was durch seinen 250 mm starken Saugschlauch passt. Die Einsatzgebiete sind daher nahezu unerschöpflich.

  • Staub
  • Schlacke
  • Erde, Kies, Sand
  • Bauschutt
  • Wasser
Saugbagger
Entladung des Saugbagger
Saugbagger Saugrohr

Leistungsdaten

  • 250 mm Saugrohrdurchmesser (reduzierbar auf 150 mm)
  • Partikelbeschleunigung im Schlauch auf bis zu 800 km/h
  • Grobstoffe bis zu einem Gewicht von 40 kg können gesaugt werden
  • Schallgedämmtes Fahrzeug mit nur 86 db
  • Arbeitsradius Kraftarm ca. 5 Meter (mit Verlängerung 7 m)
  • Saugdistanzen bis 80 m möglich.

Vorteile auf einen Blick

  • Arbeiten auf engstem Raum
  • Absolut staubfreies Arbeiten
  • Geringe Rangierbreite
  • Lärmgedämmtes Fahrzeug
  • Keine Lagerfläche für Aushubmaterial notwendig
  • Keine Beschädigung von Leitungen, Kabel, Rohren beim Freilegen von Erdreich.

Grenzenlose Einsatzbereiche

  • Freilegen von Grundmauern
  • Sanierung von Abwasserleitungen
  • Absaugen von Verschlammungen
  • Freilegen von Leitungen für Wartung oder Reparatur
  • Baum-/ Wurzelsanierung
  • Leitungsbrüche
  • Absaugen von Schwimmbadfiltern
  • Reinigung von Regenrückhaltebecken
  • Absaugen von Bauschuttresten, Unterkellerungen, Sondierlöcher und komplizierten Kanalanschlüssen
  • Aufräumarbeiten und Bodenabtrag nach Havarien und Unfällen
  • Absaugen von Geröll, Kies, Schlamm nach Hochwasser
  • Absaugen von Zwischenböden bei Rück- und Umbauten
  • Absaugen von Inhalten aus Biogasfermentern
  • Flachdachentkiesungen

Durch ein großes Filtersystem mit 42 Filterkartuschen saugt der Saugbagger staubfrei mit einer Leistung von 36.000 cbm/ Std. trocken und nass, absolut staubfrei. Das Fahrzeug ist vollkommen Ex-geschützt und daher in der Lage auch in kritischen, explosionsgefährdeten Bereichen, wie z. B. Kanalisation oder Biogasanlage absolut gefahrlos zu saugen.

Selbst außergewöhnliche Projekte nehmen wir gerne als Herausforderung an und sind jederzeit gerne bereit mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihre Anforderung zu finden.

Zögern Sie daher bitte nicht uns anzusprechen.

telefon-kleinKontakt
Manuel Werner
07502 / 9409-25
m.werner@kappler.net